Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    mondrausch

    - mehr Freunde


Letztes Feedback


http://myblog.de/thinking.of.summer

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
How to get off the point

[Nachtrag]

Gewissenhaft recherchierte ich ein ausschweifendes Thema für den megalangen Aufsatz, der nächste Woche fällig sein würde. Ich suchte nach irgendwelchen körperlichen Aspekten und wie ich letztendlich beim Energieumsatz landete kann ich gar nicht mehr sagen. Hierzu gab es viel mehr Seiten als zu dem was ich eigentlich suchte. So begann ich zu lesen.

Ich fand etliche von diesen putzigen Rechnern mit denen man alles mögliche rausfinden kann. Unter anderem auch wie viel Energie man zum Essen benötigt und das war dann einer dieser Punkte. Es gab Leute, die sich Gedanken darüber machten wie viel Joule etc. ihre Kau- und Schluckbewegungen kosteten?! Irgendwie wurde mir dieses Gesuche zu seltsam. Gerade wollte ich meine Suche beenden als ich auf BMI-Rechner stoß. Ich gab aus Neugierde Größe und Gewicht ein und erreichte auf verschiedensten Seiten die unterschiedlichsten Ergebnisse. Aber Schülern sagt man sie müssten mit Formeln umgehen können. Da wurde mir wieder klar, wieso ich absolut gegen diesen ganzen Diäthype bin. Ich meine, die einschlägigen Seiten wiedersprechen sich ja schon selbst.

Nun jedoch war mein mathematischer Tatendrang geweckt. Ich suchte die ominöse Formel raus, tippte den Kram in meinen Taschenrechner ein und siehe da - Normalgewicht, wie nett. Das kam bei den anderen Versuchen auch raus, nur eben mal einen Pkt. höher, dann wieder niedriger.... ist ja auch egal. Ich glaube, ich habe das nur gemacht um mir wiedermal selbst zu beweisen, dass es möglich ist einfach nach Lust, Laune und Hunger (!) zu essen und dabei vollkommen normal auszusehen. Ich wünschte wirklich, mehr Leute würden das verstehen. Und umsetzen.

Mein kleiner Ausflug in das Reich der Kilokalorien hatte meine ursprünliche Arbeit dann doch um ein Weilchen verzögert. Aber hey, immerhin wusste ich nun: Mein Leben war wenigstens in einer Hinsicht so wie es sein sollte. Deshalb: Strike!

[Mein Horoskop rät mir heute von Party und Arbeit ab. Ich werde Daisy also von der Couch aus beobachten müssen. Sowas dummes^^]

9.1.10 14:32


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung