Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    mondrausch

    - mehr Freunde


Letztes Feedback


http://myblog.de/thinking.of.summer

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
The world around us

In einer kleinen Großstadt an einem bedeutenden, wenn auch verlassenen Monument stehen. Die Lichtverhältnisse sind nicht so toll und trotzdem macht es klick. Die schmerzenden Füße ignorierend kilometerweit nach der Party suchen, die Straßenseite wechseln um nicht in seltsame Menschen reinzulaufen. Den Menschen auf dem Balkon zurückwinken ohne zu bemerken wie dämlich das ist. Gemeinsames Fast Food um wieder klarzukommen. Rückwärts zählen und Menschen belächeln. Happy new year, everybody. Mit neuen Bekannten in einen coolen kleinen Club. Klick. Klick, klick. Singen und sich daran freuen, dass die trübe Stimmung der letzten Wochen endlich von uns abgefallen ist. Dann zurück, ins eigene Bett, wir müssen ja nicht fahren.

Ein Morgen, ein schrecklicher Morgen, der einem in Erinnerung ruft wieso man ja eigentlich nicht feiern geht. Und dennoch da ist es, dieses fiese kleine Lächeln das sagt: Ja, doch, eigentlich... wars ziemlich cool. Also auch. Nicht nur, aber auch. Insgeheim froh sein, dass die gute aber nie beste Freundin den Rückzug antreten muss. Die Augen zumachen, denken: Es war nicht cool und du trinkst nie wieder Alkohol. Weiterschlafen.

Mittags aufwachen. Oh mist, alles vorbei. Nur die Fotos, die Überbleibsel des Klick, Klick sind noch da.

Wieder im passiven Verdrängen der neuesten Angst versinken. DVD-Serien und lauwarme Softdrinks. Seit über einer Woche. Man sollte echt meinen, da gäbe es was besseres.

3.1.10 17:45
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Mondrausch / Website (3.1.10 18:31)
Das mit dem Alkohol sag ich mir auch immer wieder...klappt aber irgendwie nie wirklich, einige Wochen später erwische ich mich dann doch wieder mit einem Glas Hochprozentigen in der Hand.
Und ja ich habe meinen Führerschein mittlerweile, beim dritten mal hats endlich geklappt und jetzt fahr ich schon seit über zwei Monaten und ich liebe das Auto fahren.
Lg


Mondrausch / Website (4.1.10 17:04)
Ja ich glaube Einsicht ist wirklich der erste weg zur Besserung!
Das mit der Hilfe war darauf bezogen das man sein Ziel nur dann erreichen kann wenn man es selber Will und das keine Hilfe der Welt hilft wenn man selber nicht den Willen dazu hat. Ich weiß das sich Hilfe zu holen manchmal der Einzige Weg ist auch wenn ich es nicht gerne zu gebe.
Liebe Grüße


Othy / Website (4.1.10 22:43)
Eine neue Leserin? Oder alte Bekannte? *gerade etwas unschlüssig* ... Jedenfalls, ja: Ich wusste es... oder es wurde mir auch mehr oder minder gesagt *g* Also alles halb so wild, wenn auch nervenzerrend *g*

Silvester das große Besäufnis von Deutschland! Yay ~
Ich glaube es wurde mehr Geld für Alkohol ausgegeben als für Feuerwerk dieses Jahr... mal von den armen Aspirin am nächsten tag ganz zu schweigen!
Und, sind ein paar "interessante" Fotos dabei? xP

mfg ^.^ ~

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung